6. Ökumenische Adventsvesper

Unter der Leitung von Thomas Wiegelmann und Klaus Vogt musizierten der Pfarrchor der Kath. Kirchengemeinde St. Martin,  Ev. Kantorei der Martin-Luther-Kirche und ein Chor von Schülern des Ulrich-von-Hutten Gymnasiums Schlüchtern.
Dazu lasen Pfarrer Stefan Kümpel und Pfarrer Günter Kaltschnee besinnliche Worte.

Im Anschluss saßen die beiden Chöre noch im Alfons-Lins-Haus in froher Runde ganz ökumenisch beieinander und stimmten sich in den Advent ein.

Neuer Kirchenvorstand eingeführt

Im Gottesdienst zum 1. Advent wurder der neue Kirchenvorstand für seine Arbeit gesegnet. Das Bild zeigt den Kirchenvorstand mit den Kirchenältesten, sowie Gemeindepfarrer Günter Kaltschnee, der mit der Kurseelsorgerin, Dr. Elke Seifert, den Gottesdienst gestaltete.

Dank an den Kirchenvorstand

Die ehemaligen und neuen Kirchenvorsteher stellten sich zum gemeinsamen Foto am Ende des Gottesdienstes auf.

Adventsbasar eröffnet

Nach dem Gottesdienst öffnete der Basar seine Pforten. Im hinteren Teil der Kirche hatte viel Helfer einen schönen Rahmen für den Basar geschaffen.

Dort gab es Kaffee, Tee, Waffeln und herzhafte Piroggen und allerlei Adventliches zu kaufen.

Viele Besucher erfreuten sich an den vielen, schönen Dingen.

In diesem Jahr ist der Basar eine ganze Woche geöffnet.
Von Montag bis Freitag jeweils von 15 bis 17 h und dann noch nach dem Familiengottesdienst am kommenden Sonntag.

Die Einnahmen sind für unsere Partnergemeinde Bilzingsleben (Thüringen) gedacht.

Auch der Posaunenchor unterhielt die Gäste mit adventlichen Liedern, nachdem er schon den Gottesdienst mitgestaltet hatte.