Familiengottesdienst zum Bratefest

Mit einem Familiengottesdienst in der Martin-Luther-Kirche begann das Gemeindebratefest. Der Kinderchor  der Ev. Kirchengemeinde Bad Sooden-Salmünster führte unter der Leitung von Monika Tierling die Kinderkantate "Turmbau zu Babylon" auf.

Das engagierte Singspiel der Kinder wurde von den vielen Gästen des Gottesdienstes dankbar angenommen. Kindergottesdienst und Jungschar unterstützten dabei.

Zum Schluss gab es Applaus.

Bratefest

Nach dem Familiengottesdienst ging es auf den Hühnerberg zur "Wolfschen Wiese", wo das Feuer schon loderte. 60 Beffstecker wurden von den Gemeindegliedern bestellt und verzehrt.

Bei schönen Sonnenschein war der Nachmittag im Freien ein herrliches Erlebnis.

Mit Spielen für Kinder und Erwachsene ging der Nachmittag schnell herum.

 

Impressionen vom Fest