Konfirmandenrüstzeit 2016

Die Bad Orber Konfirmanden mit den selbstgestalteten T-Shirts.

Mit Jesus unterwegs ...

Am 18. Mai war es so weit – die Konfirmanden 2016 fuhren im Sonnenschein nach Bad Brückenau, um dort auf dem Volkersberg mit der Konfirmandengruppe aus dem Kirchspiel Neukirchen (zwischen Bad Hersfeld und Fulda gelegen) Ihre Konfirmandenrüstzeit zu genießen.

Kloster Volkersberg bot schöne Zimmer, bestes Essen und jede Menge Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung:

Nächtliches Geländespiel, Konfi-olympiade und kreative Zeiten wechselten sich mit Einheiten ab, in denen das Leben Jesu und seine Bedeutung für uns entdeckt wurden.

 

Betreuerbank
Beim T-Shirts Unterschreiben

Nach dem letzten Mittagessen wurde die Konfirmanden-Freizeit mit einem Tschüss-Kreis und ein paar abschließenden Worten der Pfarrer Günter Kaltschnee und Thomas Funk, Neukirchen, beendet.

Beide Gruppen
Die Haunetaler Konfirmanden
... und nochmals die Bad Orber Konfirmanden!
Das Betreuer Selfie

Es waren ein paar sehr schöne Tage mit sowohl christlichem Hintergrund, als auch sehr hohem Spaßfaktor, die dem ein oder anderen wohl noch lange im Gedächtnis bleiben werden.