Konfirmandenrüstzeit auf dem Volkersberg 2015

Die Neukirchner und Bad Orber Gruppe

Oder: Was Konfis bewegt ...

Am 4. Mai war es so weit – die Konfirmanden 2016 fuhren im Sonnenschein nach Bad Brückenau, um dort auf dem Volkersberg mit der Konfirmandengruppe aus dem Kirchspiel Neukirchen (zwischen Bad Hersfeld und Fulda gelegen) Ihre Konfirmandenrüstzeit zu genießen.

 

Das Kloster bot schöne Zimmer, bestes Essen und jede Menge Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung:

Nächtliches Geländespiel, Miniolympiade und kreative Zeiten wechselten sich mit Einheiten ab, in denen das Leben Jesu und seine Bedeutung für uns entdeckt wurden. Jeder Konfirmand erstellte ein eigenes buntes T-Shirt, das beim Schlussfoto stolz getragen wurde. Aber natürlich gab es auch viel Freizeit, die zum Fußball spielen, lesen oder einfach chillen genutzt wurde.

 

Die „Jesus-Ralley“ am Ende war dann der letzte große Programmpunkt, bei dem den Teams eine Mischung aus Wissen und guten Augen zum Sieg verhalf. Nach dem letzten Mittagessen wurde die Konfi-Freizeit mit einem Tschüss-Kreis und ein paar abschließenden Worten der Pfarrer Günter Kaltschnee und Thomas Funk, Neukirchen, beendet.

Es waren ein paar sehr schöne Tage mit sowohl christlichem Hintergrund, als auch sehr hohem Spaßfaktor, die dem ein oder anderen wohl noch lange im Gedächtnis bleiben werden.

 


 Erstellung / Gestaltung / technische Betreuung / Einrichtung des Content Management Systems Typo3 für diese Webseite: CMSys.info - die Typo3-Profis